fbpx

Folge 2 vom Duopreneur-Podcast: 2Macha im Gespräch mit Leonie und Markus Walter

Abonniere uns HIER auf i-Tunes und erfahre sofort, wann es die nächste Folge gibt! Wenn Dir die Folge gefallen hat, danken wir Dir auch sehr, wenn Du uns dort Deine 5-Sterne-Bewertung hinterlässt! 

Unsere heutigen Gäste sind „Deutschlands InfoTainer-Paar Nr.1“. Sie sind auf der Bühne gemeinsam unterwegs, Keynote-Speaker, geben Seminare und haben eine gemeinsame TV-Talkshow. Leonie und Markus Walter wollten die Menschen mit Vorträgen nicht nur informieren, Inhalte vermitteln sondern mitreißen, unterhalten und begeistern. Spaß und Begeisterung sind bei ihnen Programm!

Leonie und Markus arbeiten seit über 20 Jahren zusammen, seit 20 Jahren sind sie verheiratet und haben eine gemeinsame Tochter. Das Paar sieht sich 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag, was sich viele Paare nicht vorstellen können. Wie klappt das? Wie kam es dazu, dass sie-angefangen mit einer PR-Agentur-nun selbst gemeinsam viele Menschen auf der Bühne begeistern? Was sind ihre Geheimnisse? Wie kam es dazu, dass sie das „InfoTainer-Paar Nr.1“ Deutschlands sind? Wie zeigen sie anderen Menschen, die Bühne mit ihrem eigenen Thema die Bühne zu rocken?

Von der PR-Agentur auf die Bühne

Gestartet haben sie mit einer PR-Agentur. Leonie hat den Anfang in die Selbständigkeit gemacht, Markus kam nach einiger Zeit dazu. Die Entscheidung gemeinsam zu arbeiten war schnell getroffen. Es gab Momente, wo sie dachten es nicht zu schaffen. Zu der Zeit haben sich beide noch wenig mit Persönlichkeitsentwicklung beschäftigt. Wichtig war der Switch vom Mindset: Worauf liegt der Fokus? Markus: „In dieser Zeit gab es für uns keine Verführungspralinen“. Die Wendung kam mit dem Anpacken, einer ausgearbeiteten Strategie und nach 3 Monaten ging es dann ab durch die Decke. Ein Kunde nach dem anderen kam. Leonie: „Wenn Du auf der Erfolgsstrasse bist, läuft es von alleine.“

Durch Kunden kamen die Berührungspunkte mit der Bühne. Nach Seminaren rund um die Persönlichkeitsentwicklung stand Markus auf der Bühne, hatte einen Mentor und ist nun mit Freude, Leichtigkeit und Spaß auf der Bühne. Denn sein Motto lautet: „Mach jede Bühne zu Deiner Geburtstagsparty“ (Markus)

Nun helfen Leonie und Markus Menschen oder Firmen, die eigene Botschaft in die Welt zu bringen. Was kann man tun, damit das eigene und das Leben von anderen besser wird?

Teilnehmer ihrer Seminare lernen es, aus der eigenen Komfortzone zu gehen, die Bühne zu betreten und Ängste zu überwinden. Sie können sich ausprobieren und lernen unter anderem auch mal Applaus anzunehmen. Leonie und Markus erzählen, welche Ängste Menschen daran hindern auf die Bühne zu gehen. Das Besondere: Es gibt den Mix aus weiblicher und männlicher Energie durch den Speakerwechsel, die Abwechslung und den Unterschied von ihren beiden Typen her. Sie sprechen tatsächlich alle an, jung wie alt, Paare, Einzelpersonen, tendenziell jedoch mehr Frauen als Männer.

Tipps von Leonie und Markus für Konflikte und die gemeinsame Zusammenarbeit

Wie gehen die beiden mit Konflikten um? Im Business ist es dank der Aufgabenteilung einfach zu trennen. Privat ist es allgemein bei Diskussionen oft so, dass sich ein Streit entwickelt. Am Ende weiß man oft gar nicht worüber gestritten wurde, sondern es darum wer Recht hat.

Ein Tipp der beiden bei Konflikten: Ein Partner merkt an einer Stelle, dass es zum Konflikt kommt und lenkt ein. Der Partner, der es zuerst merkt, sagt ein Codewort z.B. „Gummibaum“. So ist die Chance da, schnell wieder auf eine sachliche Ebene zu kommen. Die Energie wird somit nicht weiter in den Konflikt gegeben.

Zwei Tipps für das gemeinsame Arbeiten von Leonie und Markus:

Tipp Nr. 1: Jeder hat ein eigenes Zimmer zum Arbeiten im Home Office. Die eigenen Bereiche sind wichtig, damit Türen zugemacht werden können.

Tipp Nr.2: Sich einmal die Woche gemeinsam an den Tisch zum gemeinsamen Meeting setzen. Dabei geht es sich sachlich, offen und klar zu reflektieren. Man braucht dafür Konfliktfähigkeit. Es geht darum das Positive und Konstruktive für das nächste Mal zu sehen und mitzunehmen.

Jeder ist für einen Bereich zuständig und dies ergibt eine gute Ergänzung. Das funktioniert auf allen Ebenen.

Abonniere uns auf i-Tunes und erfahre sofort, wann es die nächste Folge gibt! Wenn Dir die Folge gefallen hat, danken wir Dir auch sehr, wenn Du uns dort Deine 5-Sterne-Bewertung hinterlässt! 

Shownotes:

Wen möchtest Du gerne im Podcast hören? Vielleicht bist oder kennst Du ein Paar im Online Business und willst bei unserem Podcast dabei sein? Schreibe uns hier unten in den Kommentaren!

Wir freuen uns riesig, wenn Du als Hörer (oder Zuschauer) mit dabei bist!