fbpx

Folge 4 vom Duopreneur-Podcast: 2Macha im Gespräch mit Teresa und Tamer Karayel – Veranstalter vom Onlinekongress „Frieden in der Beziehung-Paare verändern die Welt“

In dieser Folge erfährst Du mehr über Teresa und Tamer Karayel, ihren aktuellen Onlinekongress „Frieden in der Beziehung-Paare verändern die Welt“ , der vom 18.-22. Oktober 2018 mit anschließender 4-tägigen Challenge statt findet. (Hier kannst Du Dich kostenfrei als Teilnehmer und für die Challenge anmelden).

Abonniere uns HIER auf i-Tunes und erfahre sofort, wann es die nächste Folge gibt! Wenn Dir die Folge gefallen hat, danken wir Dir auch sehr, wenn Du uns dort Deine 5-Sterne-Bewertung hinterlässt! 

Warum sie den Onlinekongress ins Leben rufen und wie sie anderen Paaren helfen wollen, erfährst Du in dieser Podcast-Folge. Sie erzählen auch, wie sie es aus einer Beziehungskrise heraus geschafft haben. Erfahre, was das „Beziehungshaus“ ist und wie es Dir und Deiner Beziehung weiterhelfen kann.

Von der Hollywood-Beziehung zur Beziehungskrise

Die Onlinekongress Veranstalter haben sich 1997 kennengelernt. Mehrere Jahre war nicht klar, ob sie zusammengehören. Im Jahr 2001 hat Tamer Teresa einen Heiratsantrag gemacht und seit 2002 sind die beiden verheiratet. Nach der 2. Tochter nahm der Stress zu, Streitigkeiten kamen immer wieder auf und auch in der Sexualität lief es nicht mehr so gut. Obwohl sie am Anfang einen hollywoodreifen Beginn der Beziehung hatten, gingen sie durch eine schwere Beziehungskrise.

Beziehungsthemen lösen und Projekte umsetzen

Teresa entdeckte das Seminar von Katharina Klees und sie haben beide gemeinsam die Therapie dort gemacht und einen tollen Weg gefunden wie sie mit dem Thema Streiten in der eigenen Beziehung umgehen können. Der wirkungsvolle Ansatz der Therapie hat sie so begeistert, dass sie sich ausbilden ließen. Als Assistenten sind sie in die Jahrestrainings eingestiegen und wollen nun nach dem Onlinekongress selbst Jahrestrainings aufbauen. Die Kombination von Paartherapie und Traumatherapie wollen sie zusammen in die Welt bringen. Sie möchten mit Paaren arbeiten, die nachhaltige Projekte umsetzen und Beziehungsthemen lösen. Beide haben festgestellt, dass Beziehungsthemen bei der Umsetzung von Projekten viel Energie kosten. Damit Energie und Kraft frei wird, um den Wandel zu gestalten, braucht es für Beziehungsthemen Lösungen.

Das Modell vom „Beziehungshaus“ verwenden sie in ihrer Arbeit und man kann es in allen Beziehungsthemen anwenden: In der eigenen Partnerschaft ebenso wie in der Beziehung zum Kollegen oder Nachbar.

Teresa und Tamer Karayel_Frieden-in-der-Beziehung-Onlinekongress

Onlinekongress und 4-Tages-Challenge von Teresa und Tamer Karayel

Im Onlinekongress lernt der Zuseher, warum man streiten oder seine Bestimmung leben kann. Es sind Paare dabei, die gemeinsame Projekte machen, mit Paaren arbeiten oder ihre Partnerschaft verbessert haben. Man erfährt, wie andere eine lebendige und liebende Beziehung leben, die dem Wohl aller dient. In der 4-Tages-Challenge geben Teresa und Timer praktisches Wissen weiter, das sie selbst ausprobiert haben. Der Onlinekongress ist übrigens auch für Singles, da es auch um Beziehungsmuster geht. Wenn Muster verstanden, erkannt und erlöst werden, sucht man sich nicht mehr einen Partner, der nicht passt.

Teresa und Timer Karayel möchten Menschen Mut machen, die Lebendigkeit in der Beziehung wieder zu entdecken. Alle, die sich berührt fühlen von Teresa´s und Timer´s Worten, sind herzlich eingeladen am Onlinekongress teilzunehmen.

Abonniere uns auf i-Tunes und erfahre sofort, wann es die nächste Folge gibt! Wenn Dir die Folge gefallen hat, danken wir Dir auch sehr, wenn Du uns dort Deine 5-Sterne-Bewertung hinterlässt! 

Shownotes:

Du willst ein Coaching oder eine Beratung von uns? Kontaktiere uns, wenn Du Dir wünscht:

  • Unterstützung bei der Technik zu erhalten
  • mehr Klarheit, Fokus, Entscheidungskraft oder Motivation zu bekommen

Wir freuen uns riesig, wenn Du als Hörer (oder Zuschauer) mit dabei bist!